Innovation | Region | Politik

Unsere Arbeitsgruppe beschäftigt sich mit theoriegeleiteter, evidenzbasierter und politikrelevanter Forschung zu raumbezogenen Aspekten von wirtschaftlichen Aktivitäten und technologischen sowie gesellschaftlichen Transformationsprozessen. Besonderes Augenmerk legen wir auf Fragestellungen zur räumlichen Konfiguration von Innovations- und Wissensaustauschprozessen, zu Disparitäten der Regionalentwicklung sowie zur Regionalpolitik und -planung. Unter Heranziehung ökonomischer, institutioneller, sozialer und politischer Ansätze möchten wir zu einem besseren Verständnis der Entstehung und des Wandels von räumlichen sozio-ökonomischen Strukturen und Prozessen beitragen.

Unsere konkreten Arbeitsfelder und Spezialisierungen in der Forschung und Lehre umfassen: Geographie der Innovation unter besonderer Berücksichtigung disruptiver Technologien und institutioneller Dynamiken | regionaler Strukturwandel und Regionalentwicklung | Innovations- und Regionalpolitik | Gender Studies | Gebietsschutzpolitik und Flächenmanagement | periphere ländliche Regionen | Politische Geographie.

Gemeinsam mit der Wirtschaftsuniversität Wien, der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, der Universität Agder und der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel gibt die Arbeitsgruppe die Working Paper Series Papers in Economic Geography and Innovation Studies heraus.


 News

1 2 3 4
Veranstaltung
 

GeographInnen und ihr Arbeitsmarkt

Vortrag und Podiumsdiskussion unter dem Motto: Partizipation in der Stadt- und Regionalentwicklung

Medien
 

Aktuelle Medienberichte: Stadt- und Regionalentwicklung in den Medien

Zeitungsartikel - Gastkommentar - Radio - TV

Veranstaltung
 

Mittwoch, 13. Juni, 19:00 Uhr

Campus-Pavillon, Campus der Universität Wien

1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1

Publikation
 

Grenzen: Theoretische, konzeptionelle und praxisbezogene Fragestellungen zu Grenzen und deren Überschreitungen

Heintel, Martin, Musil, Robert,...

Publikation
 

Erschienen im März 2018

Arne Isaksen, Roman Martin, Michaela Trippl (Hrsg.)

Veranstaltung
 

Seminarankündigung: "Alte und neue Grenzen im Donauraum"

Im Rahmen der LehrerInnenfortbildung findet am 04. und 05. April 2018 ein Seminar zum Thema "Alte und neue Grenzen - Von der Frage Europas zu...

1 2 3 4